Christine Kaufmann ist neue Stadtpräsidentin von Kriens

Christine Kaufmann (CVP) hat sich bei den Wahlen in Kriens souverän durchgesetzt. Sie wurde sowohl als Stadträtin als auch als Stadtpräsidentin gewählt. Die Agentur media-work hat die Kampagne konzipiert und umgesetzt.

Christine Kaufmann trat erst im zweiten Wahlgang für die CVP an. Sie tat das überzeugend und rollte das Feld von hinten auf. Mit 5522 Stimmen erzielte sie beste Ergebnis aller Stadtratskandidaten. Und bei der Wahl fürs Stadtpräsidium setzte sie sich mit 4228 Stimmen deutlich gegen Maurus Frey (Grüne, 2739 Stimmen) durch. Damit wird Kaufmann zur zweiten Krienser Stadtpräsidentin nach Helene Meyer (SP). Den Wahlkampf hat die Agentur media-work für Christine Kaufmann konzipiert, geleitet und umgesetzt. Wir freuen uns über ihre Wahl und gratulieren herzlich!